top of page

VC Warndt 1 - SSC Freisen 2 und DJK Rastpfuhl 1

VC Warndt 1 - SSC Freisen 2 1:3 VC Warndt 1 - DJK Rastpfuhl 1 0:3





Am Samstag, den 04.03.2023, traten wir, an unserem letzten Heimspieltag dieser Landesliga-Saison, gegen die zweite Damenmannschaft des SSC Freisen und DJK Rastpfuhl 1 an. Motiviert starteten wir in den ersten Satz, den wir leider trotz Kampfeswille mit einem Punktestand von 16:25 verloren. Im zweiten Satz starteten wir gut, aber leider mussten wir auch diesen an den ungeschlagenen Tabellenersten abgeben (17:25). Den dritten Satz konnten wir, obwohl einige Spielerinnen an diesem Spieltag fehlten, für uns entscheiden und gewannen diesen mit einem Punktestand von 25:19. Auch im 4. Satz versuchten wir maximale Leistung zu zeigen, mussten uns jedoch mit 18:25 geschlagen geben.

Die kräftezehrende Niederlage gegen Freisen merkte man uns auch im nächsten Spiel gegen DJK Rastpfuhl an. Den ersten Satz verloren wir 17:25, ließen diesen aber hinter uns und konnten uns durch starke Angaben im zweiten Satz einen Vorsprung erarbeiten. Zum Schluss mussten wir aber diesen (16:25), wie auch den 3. Satz (23:25) leider an den DJK Rastpfuhl abgeben.

Obwohl wir leider beide Spiele verloren haben, sind wir mit unserer Leistung -insbesondere im Spiel gegen Freisen- zufrieden.

Für den VC Warndt waren im Einsatz: Laura Gentes, Leah Heid, Anastasia Lesnikov, Mieke Lohff, Tessa Lohff, Kateryna Meliukhina, Paulina Queitsch, Azra Sari, Emma Schuck, Christina Slotta.

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page